Institut für Patientensicherheit

Stiftungsprofessur an der Universität Bonn

Das Institut für Patientensicherheit (IfPS)

Das Institut für Patientensicherheit (IfPS) ist das erste universitäre Institut in Deutschland,
das sich explizit dem Thema Patientensicherheit in Forschung und Lehre widmet.

 

Das Institut hat seine Tätigkeit am 1. Januar 2009 aufgenommen und wird bis 2017 durch
eine Stiftungsprofessur des Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) unterstützt.

 

Homepage: https://www.ifpsbonn.de