Aktuelles

27.07.2022

Stellenausschreibung Projekt „Deutschland erkennt Sepsis“ – Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in Health in Teilzeit

Nach einer erfolgreichen Aufbauphase suchen wir für die Anschubs- und Implementierungsphase der Kampagne #DeutschlandErkenntSepsis, vorbehaltlich der Mittelzusage durch den Fördergeber, eine Person als

 

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in Health in Teilzeit (50 Prozent)

 

Die Stelle ist ab sofort und zunächst für die derzeit geplante Projektdauer bis zum 30. Juni 2026 zu besetzen. Die Vergütung orientiert sich an den Regelungen des TVöD (Gruppe 13, Stufe 3) und der Dienstort ist Berlin.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?
• Koordinierung von Teilprojekten im Rahmen der Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“ in enger Absprache mit der Projektleitung
• Regelmäßiger fachlicher und organisatorischer Austausch mit Projektpartnern und Dienstleistern
• Auswertung von Gesundheitsdaten in Zusammenarbeit mit unseren Dienstleistern
• Aufbereitung der gewonnen Erkenntnisse für die Kampagne, insbesondere in Zusammenarbeit mit der Referentenstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Social Media
• Gesundheitssoziologische Einordnung der Projektergebnisse
• Beratung der Projektleitung zu gesundheitssoziologischen Fachfragen

 

Mehr lesen

zurück