Aktuelles

17.06.2019

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Vollzeit (100 %) am Dienstort Essen

Für ein vom Bundesgesundheitsministerium gefördertes Kooperationsprojekt des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) mit dem APS suchen wir Sie als

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Vollzeit (100 %) am Dienstort Essen.

Die Stelle ist, vorbehaltlich der Förderzusage durch das Bundesgesundheitsministerium, zum 15. August 2019 zu besetzen und bis zum 14.08.2021 befristet. Sie wird in Anlehnung an TV-L 13 vergütet.

Download Stellenausschreibung

zurück