Terminübersicht Veranstaltungen

16.01.2019

Patientensicherheit bei schwierigen Patienten gewährleisten

Mittwoch, 16. Januar 2019
Veranstalter: KVWL
Veranstaltungsort: Dortmund

weitere Informationen

21.01.2019

Ausbildung zum qualifizierten Klinischen Risikomanager nach ISO 31000 und ONR 49003

Veranstalter: Euro Risk Limited, The Risk Management Group

Kurs 1 Frankfurt
Teil 1: 21.-23. Januar 2019
Teil 2: 4.- 6. Februar 2019

Kurs 2 Frankfurt
Teil 1: 25.-27. März 2019
Teil 2: 24.-26. April 2019

Weitere Termine und detaillierte Informationen

24.01.2019

Zertifizierte Ausbildung zum klinischen Risikomanager/in

24. – 26. Januar 2019 (Block 1) und
28. Februar – 02. März 2019 (Block 2), Berlin

Die zertifizierte 6-tägige Ausbildung zum klinischen Risikomanager/in richtet sich an Führungskräfte im Gesundheitswesen, Risikomanager und Qualitätsmanagementbeauftragte sowie Ärzte, Pflegekräfte und Verwaltungsmitarbeiter mit Aufgaben im Qualitäts- und Risikomanagement. Sie können Ihre bereits bestehenden Erfahrungen gut in die Ausbildung mit einbringen und vertiefen. Auch Fachkräfte aus der Apotheke, Medizintechnik, Hygiene, Gesundheitsinformatik, technischer Sicherheit sowie Verantwortliche für Schadenmanagement und Krisenmanagement sind als Zielgruppe angesprochen. Die Ausbildung vermittelt Ihnen das für ihre tägliche Arbeit notwendige Rüstzeug, um Aufgaben im Qualitätsmanagement und klinischen Risikomanagement erfolgreich und effizient zu bewältigen. In der Ausbildung werden alle Vorgaben der Qualitätsmanagement-Richtlinie (QM-RL) des Gemeinsamen Bundesausschuss G-BA ausführlich besprochen und anhand von Praxisbeispielen erläutert. Die Ausbildung wird mit 50 cme-Punkten der Landesärztekammer Berlin zusätzlich zertifiziert.

weitere Informationen

Programm und Anmeldung

01.02.2019

6. Kongress für Arzneimittelinformation am 01. + 02. Februar 2019

Veranstalter: Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V.
Ort: Köln

Unter dem Motto „Der Apotheker als Wissensmanager – mehr Sicherheit für Arzt und Patient“ präsentiert Ihnen auch 2019 ein renommiertes Team von Experten aus unterschiedlichen Berufsgruppen fundierte Informationen in Form von Plenarvorträgen, Kurzpräsentationen und Workshops zu relevanten Themen. Das vollständige Programm finden Sie auf der Homepage www.adka-arznei.info zusammen mit den Hinweisen, eigene Arbeiten in dem Gebiet als Poster auf dem Kongress zu präsentieren.

Ob Apotheker, Arzt oder Angehöriger einer anderen Berufsgruppe mit Interesse an Arzneimittelinformation, das Programm ist bewusst so gestaltet, dass es die Interessengebiete aller abdeckt.

04.02.2019

Kompaktkurs Patientensicherheit & Risikomanagement

04.-06.02.2019, Hannover
Veranstalter: Zentrum für Qualität und Management im Gesundheitswesen (ZQ)

Der Kompaktkurs Patientensicherheit & Risikomanagement ist mit 33 Fortbildungspunkten vom Sachgebiet Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen anerkannt.

Weitere Informationen

14.02.2019

2. Kongress für Klinische Pflege Forschung stärkt Praxis – Fokus Patient

Veranstalter und Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Köln (AöR)

weitere Informationen

22.02.2019

Workshop für APS-Mitglieder und -Förderer: Das APS-Weißbuch Patientensicherheit

22.02.2019, 11.00 - 16.00 Uhr, Berlin

In dem Workshop „APS-Weißbuch Patientensicherheit“ werden die wichtigsten Erkenntnisse und die aktualisierte Agenda Patientensicherheit vorgestellt und diskutiert.

Unsere Mitglieder, Freunde und Förderer sind sehr herzlich zur kostenfreien Teilnahme eingeladen.

Bei Interesse schicken Sie uns Ihre formlose und verbindliche Anmeldung bitte bis 31.01.2019 per E-Mail an: info@aps-ev.de

 

 

27.02.2019

Methoden der Fallananlyse

Veranstaltung der Ärztekammer Berlin in Kooperation mit dem Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

 

Blended Learning Seminar in zwei Modulen:

  • Online-Modul: 27.02.-27.03.2019
  • Präsenzmodul: 28.03.-30.03.2019

 

Fallanalysen sind eine wichtige Methode im Qualitäts- und klinischen Risikomanagement. Doch wie führt man dieses durch, wie gelingt das Lernen aus Fehlern und Patientenschäden?

Die Basis des Lernens ist dabei immer eine systematische Analyse des jeweiligen Falls. Die dafür erforderlichen praktischen Fertigkeiten der Analyse und Bearbeitung von schweren Zwischenfällen, CIRS-Berichten und in M&M-Konferenzen sowie das systemische Verständnis zur Entstehung von Fehlerereignissen werden in diesem Seminar vermittelt.

Vom APS entwickelt, wird es schon seit 2009 an der Ärztekammer Berlin angeboten.

Download Flyer

Download Anmeldeformular

Veranstaltungsseite der Ärztekammer Berlin

 

22.03.2019

CIRS für Einsteigerinnen und Einsteiger

Veranstalter: Ärztekammer Berlin
22.03.2019, 09:00 bis 16:15 Uhr, Berlin

 

Seminar für Mitglieder von Krankenhaus-internen CIRS-Teams

weitere Informationen

 

09.05.2019

APS-Jahrestagung 2019

09.-10.05.2019 in Berlin-Dahlem

www.aps-jahrestagung.de

 

17.05.2019

3. Berliner CIRS-Symposium der Ärztekammer Berlin

Save the date! | Freitag, 17. Mai 2019 | 10:00 - 16:30 Uhr

 

Am 17. Mai 2019 lädt die Ärztekammer Berlin zum 3. Berliner CIRS-Symposium ein. Die Tagung ist multiprofessionell ausgerichtet und beschäftigt sich rund um das Thema CIRS u. a. mit:

 

  • Was bringt uns CIRS eigentlich?
  • Kampagnen, Meldemonat und andere Instrumente für ein nachhaltig gelebtes Fehlermanagement
  • CIRS und Fehler-/Sicherheitskultur
  • Medikationsfehler – was tun?

Das Programm der Tagung wird in Kürze veröffentlicht. Die Teilnehmer erwarten praxisnahe Beiträge und Workshops!

Weitere Informationen

 

24.05.2019

APS-Patientenworkshop

in Berlin

Bei Teilnahmeinteresse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle, info@aps-ev.de.