Preisträger

Deutscher Preis für Patientensicherheit 2019

Preisträger 2019

Preisverleihung Deutscher Preis für Patientensicherheit 2019

Die feierliche Verleihung des Deutschen Preises für Patientensicherheit 2019 fand am 09.05.2019 im Rahmen der APS-Jahrestagung in Berlin statt.

Download Pressemeldung

Download Broschüre 2019

Platz 1

Strategien zur Verbesserung der Versorgungssituation in
stationären Pflegeeinrichtungen unter besonderer Berücksichtigung der Arzneimittelversorgung und Arzneimitteltherapiesicherheit

Dr. med. Irmgard Landgraf
Fachärztin für Innere Medizin
Lehrärztin der Charité Berlin
Hausarztpraxis am Agaplesion Bethanien Sophienhaus Berlin

Download Exposé

Platz 2

Anpassung und Optimierung des Entlassmanagements für die Neonatologie und Pädiatrie

Hauptautorin: Dr. Britta M. Hüning et al.
Universitätsklinikum Essen, Klinik für Kinderheilkunde/Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Download Exposé

Platz 3

Übertragung einer „Cockpit-Strategie“ in die
Anästhesiologie

Hauptautorin: Dr. med. Heike Vogelsang et al.
Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Katholisches Klinikum Bochum, Universitätsklinikum Bochum

Exposé Download

Sonderpreis

Patientensicherheit und Risikomanagement
in der Psychotherapie (PaRiPs)

Prof. Dr. Michael Linden
IVB, Institut für Verhaltenstherapie Berlin

Exposé Download