Projekte und Konzepte zur Verbesserung der Patientensicherheit

Projekte, Konzepte, wissenschaftliche Arbeiten, die die Patientensicherheit voranbringen

Im Rahmen unserer Ausschreibung des Deutschen Preises für Patientensicherheit
erreichen uns jährlich viele Projekte und wissenschaftliche Arbeit, die zu
einer verbesserten Patientensicherheit beitragen.

 

Neben den Preisträger-Projekten stellen wir auf dieser Seite weitere Projekte, Konzepte,
wissenschaftliche Arbeiten, vor.

TELnet@NRW – Telemedizinisches, intersektorales Netzwerk als neue digitale Gesundheitsstruktur zur messbaren Verbesserung der wohnortnahen Versorgung

Hauptautor: Univ.-Prof. Dr. med., FRCA Gernot Marx et al..
IZDM – Innovationszentrum Digitale Medizin, Uniklinik RWTH Aachen

Download Exposé

 

STOP-INJEKT CHECK – 2 Sekunden für mehr Medikamentensicherheit. Planung, Umsetzung und Evaluation eines konzernweiten Präventionsprojektes in den Asklepios Kliniken

Autorengruppe:
Reiner Heuzeroth, Asklepios Kliniken GmbH & Co KGaA, Konzernbereich Qualität
Dr. med. Marcus Rall und Dr. Saskia Huckels-Baumgart, InPASS Institut für Patientensicherheit und Teamtraining GmbH

Download Exposé

 

Cluster-Alarm-System, CLAR – Ein elektronisches System für die Schnellerkennung von Erregerhäufungen im Krankenhaus

Hauptautor: Dr. rer. medic. Michael Behnke et al.
Institut für Hygiene und Umweltmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Download Exposé

 

NERDfallmedizin

Dr. med. Philipp Gotthardt und Dr. med. univ. Martin Fandler

Download Exposé

zur Website

 

Ein-Minuten-Fortbildung im Rahmen der Covid-19 Pandemie

Hauptautor: Arnold Kaltwasser, B.Sc, KREISKLINIKEN REUTLINGEN GMBH

Download Exposé

Pharmakologisches Monitoring auf der Neurochirurgischen Station und Telepharmazie im Krankenhaus

Hauptautorin: Dr. pharm. Nikoletta Kapelner, Apotheke des AGAPLESION Ev. Bathildiskrankenhauses Bad Pyrmont

Download Exposé

Interpersonelle Kompetenztrainings für alle im Gesundheitswesen tätigen Menschen
Für die Arbeit in einem Hochsicherheitsumfeld – Interdisziplinär, interprofessionell und nachhaltig für mehr Patientensicherheit.

Hauptautor: Martin Egerth, Lufthansa Aviation Training Switzerland AG

Download Exposé

Patientensicherheit durch Cardiac Arrest Center

Hauptautor: Univ.-Prof. Dr. med. Bernd W. Böttiger, Universitätsklinikum Köln (AöR)

Download Exposé

Lehren aus der COVID-19 Pandemie für den klinischen Alltag –
Flexible Personal- und Raumkonzepte und eine Verbesserung des Patientenflusses zur Optimierung von Patientenversorgung und Patientensicherheit

Hauptautor: Dr. med. Jan-Karl Schütte, Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Krankenhaus Düren gem. GmbH

Download Exposé

App-unterstützte Anamnese von Antibiotikaallergien für medizinisches Fachpersonal und Selbstcheckwerkzeug für Patienten

Hauptautor: PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner, Deutsches Beratungszentrum für Hygiene

Download Exposé

Sichere, digital-unterstützte Verstorbenenlogistik am Städtischen Klinikum Karlsruhe (SKK)

Hauptautoren: Sylke Jäckle MSc, Prof. Dr. Thomas Rüdiger,SKK

Download Exposé

MC HSQM – IT-basiertes Management-System für Hygiene, Sicherheit und Qualitätsmanagement in der medizinischen Versorgung

Hauptautor: Rainer Waedlich, MCSS

Download Exposé

STROKE OWL – „Sektorübergreifend organisierte Versorgung komplexer chronischer Erkrankungen: Schlaganfall-Lotsen in Ostwestfalen-Lippe

Hauptautor: Dr. Georg Galle, Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Download Exposé

Gesamtkonzept Umgang mit Schutzbefohlenen des Pfalzklinikum Klingenmünster

Hauptautorin: Helge Fani, Leiterin Qualitätsmanagement, Pfalzklinikum

Download Exposé

Medical Park – Sichere Reha

Hauptautor: Heiko Leske, Medical Park SE

Download Exposé

Evidenzbasiertes Informationszentrum für Pflegende

Hauptautor: Martin Fangmeyer, BScN, MScN, Donau-Universität Krems; Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Download Exposé